Startseite | Kontakt | Impressum   

Gussheizkörper

Gussradiatoren Bauarten Historie und Normung Anwendungsgebiete Technik "The making of" Bezugsnachweise Download Links
Technische Daten DIN Gussradiator Typ Berlin Planungshinweise Verarbeitungshinweise Transport, Lagerung, sonstiges Technische Beschreibung Anforderungen an das Heizungswasser

Technische Beschreibung

Technische Beschreibung der Gussradiatoren

Gussradiatoren nach DIN 4703 in Gliederbauweise
Wärmeleistung nach EN 442 geprüft und registriert
Abmessungen und Ausführungen nach EN 442 DIN und 4703-1
ausser Bauhöhe 980 mm ( zusätzlich und nicht in der DIN erwähnt)
Moderne, ausgereifte Konstruktion mit ansprechendem Design und hoher Sicherheit
Einzelglieder über Nippel mit Dichtungen zu Radiatorenblöcken zusammengebaut
Einzelglied – Bauweise für Heizkörper mit nahezu beliebiger Baulänge (max. 60 Glieder)
Einzelgliedlänge = 60 mm
Lieferbar in 5 Bauhöhen (280 bis 980mm) und 6 Bautiefen (70 bis 250mm)
Zu produzierende Blockgrössen:
BH 280-680 mm bis max. 20 Glieder, BH 980 mm bis max. 15 Glieder je Block
Standardblöcke mit 10 Gliedern
Gußwerkstoff mit hoher Korrosionsbeständigkeit
Wahlweise mit Wasser, Dampf oder Fernwärme betreibbar
Maximaler Betriebsüberdruck je nach Heizmedium 6 bar oder 2 bar – Prüfdruck 8 bar
Werksseitige Dichtigkeitsprüfung eines jeden Radiators
Grundierung nach DIN 55900-1 ähnlich RAL 7000 grau
Anschlußvarianten gleichseitig, wechselseitig oder reitend
Genormter Nabenabstand für einen problemlosen Austausch alter
Gussradiatoren ohne Änderung der Leitungsabstände
Anschlußgrößen je nach Bedarf mit unterschiedlich großem Gewinde (G3/8 IG bis G 1 IG)
Asbestfreie, graphitierte und 1 mm starke Flachdichtungen zwischen den Gliederblöcken
Garantie für die Dauer von 20 Jahren nach BGB bei fachgerechter Behandlung und Montage.
Lieferzeit ca. 4 -6 Wochen

Sonderausführungen gegen Mehrpreis

Lieferung von fertig zusammengenippelten grundierten Radiatoren ab Werk Höhen 280 bis
680 bis max. 20 Gliedern und Höhe 980mm bis max. 15 Gliedern
Bei Bestellung von längeren Radiatoren wird die Lieferung in Teilblöcken nach einer
Schraubordnung durchgeführt. Teilblöcke sind bauseits zusammenzunippeln.
Pulverbeschichtung mit heiztemperaturbeständiger Spezialpulverbeschichtung ca. RAL 9010 pulverbeschichtete Radiatoren in Folie verpackt.
Lieferzeit pulverbeschichteter Gussradiatoren ca. 9-10 Wochen